Seelsorge

"Ich bin der, der immer für euch da ist" (2. Buch Mose 5, 14f)

 

Seelsorge ist eine zentrale christliche Aufgabe. Einander beizustehen, zuzuhören und in Krisen zu begleiten ist der Kern des Christseins.

Oft ist es eine erlösende Erfahrung, wenn Freude als Freude gelten darf und Trauer als Trauer, wenn Schuld als Schuld verantwortet wird, wenn Freiheit als Freiheit und Knechtschaft als Knechtschaft gesehen werden. Ein Seelsorger kann dabei begleiten, die Dinge so zu sehen, wie sie sind, und behutsam einen Weg zu finden, der befreites Leben ermöglicht.

Ein Gespräch kann in vielen Situationen hilfreich und stärkend sein: In einer persönlichen Notsituation, beim Todesfall eines Angehörigen, bei Trauer oder einfach, um über ein Thema zu sprechen, das momentan das eigene Leben betrifft (Taufe des Kindes oder der eigenen Person, Fragen zur Kirche oder zum Glauben, Fragen in Ehe und Erziehung...).

Zuhören und begleiten, füreinander beten - das kann jeder Christ.

Pastoren sind als Seelsorger besonders ausgebildet. Pastoren wahren die Schweigepflicht über alles, was ihnen anvertraut wird. Pastoren können nicht von ihrer Schweigepflicht entbunden werden (Beichtgeheimnis).

 

Jeder Mensch, unabhängig von seinem Alter oder seiner Religionszugehörigkeit, kann die Seelsorge eines Pastors / einer Pastorin kostenlos in Anspruch nehmen und sich Tag und Nacht an sie wenden.

Das ist auch in unserer Gemeinde möglich.

Sie können persönlich, telefonisch oder per e-Mail zur Pastorin / zum Pastor Kontakt aufnehmen:

 

Pastorin Stefanie Kämpf

Telefon: 04322-696720 oder 01577-4218633

Mail: stefanie.kaempf[at]gmx.de

 

Pastor Alexander Böhm

Telefon: 04322-696730

Mail: boehm[at]kirchebordesholm.de