Der Sixpac-Gottesdienst

 

Waren auch Sie schon lange nicht mehr in der Kirche?

Meinen Sie, dort gebe es nichts Neues zu entdecken?

Ist Ihnen ein Gottesdienst am Sonntag um 10.00 Uhr zu früh?

Dann finden Sie hier genau das richtige Angebot:

sixpaclogo

Dieser Name steht für die sechs Elemente (Gebet, Musik, I-Punkt, Theater, Aktion, Kirchenkneipe) dieses Gottesdienstes, für die, die es anders mögen. Er beginnt immer um sechs. Schauen Sie herein und lassen Sie sich überraschen! So lebendig ist Kirche. Es lohnt sich!

Der nächste Sixpac

findet am 18. November 2018

um 18.00 Uhr

in der Christuskirche statt.

Das Thema unseres nächsten Sixpac-Gottesdienstes heißt

Trost

Es ist schon wieder November. Neblig, kalt und dunkel steht dieser Monat nicht gerade auf der Favoritenliste für Frohsinn. Wer einsam ist, fühlt sich jetzt noch einsamer, wer traurig ist, noch trauriger. Wer oder was tröstet nun? Soviel Schokolade oder Eis kann man gar nicht essen und Alkohol oder Drogen müssen es wirklich nicht sein. Was tröstet also? Gemeinschaft, Musik, Unternehmungen und Gottes Zusage, dass er mich liebt.
Genau dies können wir erfahren im Sixpac-Gottesdienst am Sonntag, dem 18. November 2018, um 18 Uhr in der Christuskirche Bordesholm. Neben modernen Liedern zum Mitsingen, verschiedenen Theaterspots und einer Kurzandacht (I-Pkt.) von unserem neuen Vertretungspastor werden wir eine schöne Aktion und vieles mehr erleben. Im Anschluss an diesen Gottesdienst wollen wir im Gemeindehaus zusammen essen und ein reichhaltiges Nachtischbuffet genießen.
Der Sixpac wird gestaltet von der Gemeinde für die Gemeinde und besteht aus den sechs Elementen Musik, Theater, Aktion, I-Pkt. (Kurzandacht), Gebet und Kirchenkneipe. Jede dieser Gruppen freut sich über neue Unterstützung, die natürlich auch noch Technik, Werbung, Dekoration etc. beinhaltet. Wer Spaß daran hat, bei uns mitzumachen, kann sich gern nach dem Gottesdienst bei den Mitwirkenden melden.
Herzlich willkommen! 

Mehr lesen ...

 

Sixpac - der Abendgottesdienst in der Christuskirche.

Immer neu, immer um sechs.

Herzlich willkommen!